Franziskusschule Brilon

Förderschule für geistige Entwicklung des HSK

Schulskifahrt 2020
Verabschiedung von Dominic

Aktuelle Mitteilung zur Schulschließung 

Ab Montag, den 16.03.2020 bleibt unsere Schule bis mindestens zum 19.04.2020 (Ende der Osterferien) unsere auf Anweisung der Landesregierung geschlossen.

Für Eltern, "deren Präsenz am Arbeitsplatz für das Funktionieren der jeweiligen kritischen Infrastruktur notwendig ist (Unabkömmlichkeit) und eine anderweitige Kinderbetreuung nicht möglich ist (Kultusministerium NRW 20.02.2020)" wird in der Schule eine Notbetreuung angeboten.

Zu den Berufen mit Unabkömmlichkeit gehören z.B. Ärzte und Ärztinnen, Krankenschwestern und Pfleger, Berufsfeuerwehrleute oder Polizisten und Polizistinnen. Hierzu können auch Mitarbeiter z.B. in der Lebensmittelversorgung gezählt werden. Die Unentbehrlichkeit ist der Schule durch eine schriftliche Bestätigung des Arbeitgebers nachzuweisen.


Sollten Sie die Notbetreuung unserer Schule in Anspruch nehmen wollen, dann sollten Sie sich bitte zunächst vom Arbeitgeber dieses Formular ausfüllen lassen und dann telefonisch Kontakt mit der Schule aufnehmen (Mo-Fr. 8.00 bis 10.15 Uhr).

Die Notbetreuung findet von montags bis freitags und bei Bedarf auch an den Wochenenden und in den Osterferien statt.

Bitte beachten Sie, dass keine Taxen bzw. Schulbusse fahren!



Viele Fragen und Unklarheiten werden auf dieser Seite beantwortet:

https://www.schulministerium.nrw.de/docs/Recht/Schulgesundheitsrecht/Infektionsschutz/300-Coronavirus/Coronavirus_NotbetreuungFAQ/index.html



Unser Sekretariat ist zu den gewohnten Zeiten (montags - freitags von 8.00 bis 10.15 Uhr) besetzt. Sie erreichen uns unter 02961/94-5775.


Herzlich willkommen!

Wir sind eine Förderschule mit dem Förderschwerpunkt geistige Entwicklung in Trägerschaft des Hochsauerlandkreises.

Zurzeit besuchen 67 Schülerinnen und Schüler im Alter von 6 – 19 Jahren unsere Schule in der Primarstufe, Sekundarstufe I und II. Wir sind eine Ganztagsschule.

Die Schülerinnen und Schüler werden sowohl morgens als auch nachmittags mit einem Schülerspezialverkehr zur Schule und nach Hause gefahren.


Wir sind immer auf der Suche nach jungen Menschen, die ein Freiwilliges Soziales Jahr oder ihren Bundesfreiwillingendienst bei uns absolvieren möchten. Einfach Kontakt aufnehmen und vielleicht mal einen Tag bei uns hereinschnuppern. Hier mehr Infos....


Mit der Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Mehr Informationen